Screencast: Compass & CSS Sprites

Compass ist eine Ergänzung zu SASS indem es viele Benutzte Elemente noch weiter vereinfacht. Es werden z.B. vorgefertigte Mixin-Ins, Funktionen und mehr zur Verfügung gestellt. In diesem Screencast zeigt Ryan wie es verwendet wird und zusätzlich wie Compass für CSS-Sprites genutzt werden kann.

mehr...

Screencast: Besseres Sass mit Bourbon

Bourbon ist ein Sass Mixin und stellt zahlreiche Funktionen für die Erstellung von Design-Elementen zur Verfügung. Dabei werden für die verschiedenen Browser auch die teilweise noch nötigen Prefixe verwendet. Ryan zeigt diese Woche wie es mit Rails zusammen verwendet werden kann.

mehr...

Screencast: Sass Basiswissen

Sass ist neben CoffeeScript eine der Neuerungen die mit Rails 3.1 kommen werden. Sass ermöglicht die Entwicklung von Cascading Stylesheets (CSS) mit der Eweiterung, dass Ruby-Code in die Stylesheets eingebettet werden können. Somit lassen sich Variablen und Funktionen für die vereinfachte Erstellung nutzen. Weiterhin werden auch Tools zum Komprimieren mitgeliefert, um die generierten Dateien möglichst klein zu halten.

mehr...

Screencast: Unbenutze CSS finden

Mit der zeit werden CSS Dateien größer und größer. Leider wird dabei auch viel nicht mehr benötigter Code mitgeschleppt. Ryan Bates zeigt in seinem Screencast wie man nicht mehr benötigten CSS findet.

mehr...

RGB Werte in HEX umwandeln

Hin und wieder ist es nötig Farbwerte in RGB in die entsprechende HEX-Form umzuwandeln. Die HEX-Form kann dann z.B. in CSS etc. verwendet werden. In unserem heutigen Script-Tip stellen wie euch ein Ruby-Script vor, dass euch bei der Konvertierung unterstützen kann.

mehr...

Suchen auf rubyonrails.de

Aktuelle Rails Version + Abhängigkeiten:

Gem rails-3.0.0
actionmailer (= 3.0.0, runtime)
actionpack (= 3.0.0, runtime)
activerecord (= 3.0.0, runtime)
activeresource (= 3.0.0, runtime)
activesupport (= 3.0.0, runtime)
bundler (~> 1.0.0, runtime)
railties (= 3.0.0, runtime)

Rails auf Rubyforge
Rails auf Github